Datenschutz & Cookies Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst. Um unsere Webseite jedoch für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir zu Analysezwecken Cookies. Diese werden für uns intern genutzt und kennzeichnen lediglich die Displaygröße und den Webbrowser, der auf diese Seite zugreift, sowie das Datum. Rückschlüsse auf Ihre Person können hiermit nicht getroffen werden. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen und der Verwendung von Cookies zu.
  1.  Home  ❯ 
  2. Aktuelles

Aktuelles rund um das Gesundheitszentrum-Ensheim

Auf dieser Seite erfahren Sie aktuelle Neuigkeiten, Termine und nützliche Informationen und Tipps rund um Ihre Gesundheit und unser Gesundheitszentrum in Ensheim. Schauen Sie öfters mal vorbei!

Beitrag vom

der neue Grippeimpfstoff ist da!

Liebe Patienten,

Die Grippesaison hat begonnen und der neue Grippeimpfstoff ist da! Wenn Sie sich impfen lassen möchten, können Sie das gerne an uns wenden! Bitte vereinbaren Sie zwecks Organisation einen Termin für die Impfung.

Ihr Gesundheitszentrum

Beitrag vom

Check-up und Hautkrebsscreening

Liebe Patienten,

wir möchten Sie darüber informieren, dass der Gesundheits-Check-up (ab 35 J.), der von den Krankenkassen übernommen wird, noch bis 30.9.2019 im 2-Jahres-Rhythmus, danach alle 3 Jahre durchgeführt werden kann. Der Check-up 35 beinhaltet eine Laboruntersuchung sowie eine körperliche Untersuchung. Zwischen dem 18. und dem 35. Lebensjahr kann ein solcher Check-up unter bestimmten Umständen ebenfalls durchgeführt werden.

Auch ein Hautkrebsscreening kann von unseren Ärzten im Zusammenhang mit dem Check-up durchgeführt werden.

Sprechen Sie unsere Ärzte gerne darauf an!

Ihr Gesundheitszentrum

Beitrag vom

Wundnetz Saar

Liebe Patienten,

eine optimale Wundbehandlung hat in unserer Praxis höchste Priorität. Dr. Böttge als Praxisinhaber ist Initiator, Gründer und Vorstandsmitglied des Wundnetz Saar.

Aktivitäten zur interdisziplinären Wundbehandlung werden über das Wundnetz ständig interaktiv erneuert.

Die Initiative Wundnetz Saar hat sich zum Ziel gesetzt, die regionale Wundkompetenz durch ein interdisziplinäres Behandlungskonzept zu verbessern und alle zu vernetzen, die an der Behandlung chronischer Wunden beteiligt sind.

Nähere Informationen erhalten Sie bei uns oder über die Website des Wundnetz Saar, die über den untenstehenden link zu öffnen ist.

Ihr Gesundheitszentrum Ensheim


Wundnetz Saar
Beitrag vom

neue Internistin in unserer Praxis

Liebe Patienten,

unser Ärzteteam wird ab Anfang August 2019 durch unsere neue Internistin verstärkt. Frau Dr. med. Brengel ist Fachärztin für Innere Medizin und war bisher in der Caritas-Klinik am Rastpfuhl tätig.

Ihr Gesundheitszentum Ensheim

Beitrag vom

HPV-Impfung für Jungen empfohlen

Liebe Patienten,

die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt, Jungen zwischen 9 und 14 Jahren gegen HPV zu impfen.

„Die Impfung gegen Humane Papillomviren (HPV) schützt wirksam vor einer HPV-Infektion und daraus resultierenden Krebsvorstufen“, betont Lothar H. Wieler, Präsident des Robert Koch-Instituts.

Wenden Sie sich bei Fragen gerne an uns!

Ihr Gesundheitszentrum

 

Beitrag vom

bitte überprüfen Sie Ihren Impfstatus Masern!

Liebe Patienten,

aufgrund der vermehrten Ausbrüche von Masern rufen wir Sie zu einer Überprüfung Ihres Impfstatus bezüglich Masern auf: Gerne können Sie Ihr Impfbuch vorbeibringen!

Die Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ): Masern seien extrem ansteckend und potenziell tödlich.

Ihr Praxisteam

Beitrag vom

neuer Impfstoff gegen Herpes zoster für Personen ab 50

Wichtig: neuer Impfstoff Shingrix gegen Gürtelrose:

Liebe Patienten,

Die Wahrscheinlichkeit an Herpes zoster zu erkranken und die Schwere der Erkrankung nehmen mit dem Alter deutlich zu.

Seit Mitte des Jahres ist ein Impfstoff (Shingrix®) zur Verhinderung von Herpes zoster (HZ) und postherpetischer Neuralgie (PHN) für Personen ab dem Alter von 50 Jahren zugelassen und verfügbar. Männer und Frau sollen nach Empfehlung der STIKO ab 60 Jahren mit dem neuen Totimpfstoff gegen Herpes zoster immunisiert werden. Personen mit einer Grunderkrankung oder Immunschwäche sollen die Impfung bereits ab 50 Jahren erhalten. Viele Krankenkassen übernehmen diese Impfung bereits, bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse über eine Kostenerstattung.

 

Wenn Sie an einer Impfung interessiert sind oder nähere Informationen wünschen, wenden Sie sich gerne an uns!

 

Ihr Gesundheitszentrum

 

Beitrag vom

Stellungnahme zu Öffnungszeiten für Arztpraxen

Liebe Patienten,

 

wie Sie es bei uns gewohnt sind, sind wir im Gesundheitszentrum Ensheim täglich ganztags sowie Samstagvormittag für Sie und Ihre Gesundheit da!

Das Gesundheitszentrum wünscht Ihnen frohe Feiertage, für Sie das Beste und gute Gesundheit für das Jahr 2019!

 

Ihr Praxisteam

Beitrag vom

Neu für Männer ab 65: Screening der Bauchschlagader

Liebe Patienten,

gesetzlich krankenversicherte Männer ab 65 können nun eine weitere Vorsorgeuntersuchung in Anspruch nehmen:die einmalige Ultraschalluntersuchung der Bauchschlagader. 

Damit kann frühzeitig ein lebensgefährliches Bauchaortenaneurysma erkannt werden.

Wenden Sie sich bei Interesse oder Fragen gerne an unser Praxisteam!

Ihr Gesundheitszentrum

Beitrag vom

Das Gesundheitszentrum im SR Fernsehen

Im Rahmen eines Dokumentationsberichtes des SR-Fernsehens über Rückenschmerzen, war am 15.3.2016 das Gesundheitszentrum Ensheim im "aktuellen Bericht" zu sehen.

Sie können den Bericht im Internet noch einmal sehen. Zu sehen ist der Bericht als 2.Beitrag auf unten genanntem Link.


SR aktueller Bericht vom 15.3.2016